Bezirkschöre stimmen auf Weihnachten ein

Am zweiten Adventswochenende führten die Bezirkschöre des Kirchenbezirkes Güstrow ihre Adventskonzerte durch. Neben dem traditionellen Auftritt in Goldberg, gastierten die Ensemble in diesem Jahr in der Gemeinde Güstrow.

Unter der Leitung von Anja Lamster und Matthias Böttcher gelang es den 34 Musikanten eine tolle Einstimmung auf die weitere Advents- und Weihnachtszeit zu schaffen. Neben bekannten Weihnachtsliedern die auch gemeinsam mit den Konzertbesuchern gesungen wurden, kamen neue Klänge aus der Chormappe, aber auch anderer Literatur zu Gehör. Eine Bearbeitung zum Lied "Ihr Kinderlein kommet" für ein Duett setzte ein weiteren Höhepunkt im Konzert.
Die Instrumentalisten rundeten das Konzert mit einem Potpourrie und weiteren weihnachtlichen Musikstücken ab.

Mit viel Freude und Engagement waren die Sängerinnen und Sänger bei der Sache und lösten somit viel Weihnachtsfreude aus. An beiden Konzerttagen konnten insgesamt 310 Konzertbesucher begrüßt werden.
Auch im nächsten Jahr werden die Bezirkschöre Konzerte geben und freuen sich jetzt schon auf Ihren Besuch.

Eindrücke aus Goldberg

Eindrücke aus Güstrow